Einsteigerkurs Fliegenfischen

Seit einigen Jahren biete ich im Frühjahr regelmäßig Einsteigerkurse im Fliegenfischen an. Die stehen allen Interessierten offen. Wir beschäftigen  uns im Kurs zwei Tage auf der Wiese und am Wasser mit dem Thema Fliegenfischen oder besser gesagt mit dem „Fliegenwerfen“.

Ablauf

Die Kurse finden am Wochenende statt und beginnen an beiden Tagen um 10:00 Uhr. Es gibt jeweils bis 17:00 Kursprogramm haben. Wer dann noch kann, den begleite ich auch gerne noch eine Stunde länger…

In der Mittagspause gehen wir  eine Kleinigkeit essen und werfen dann auch einen Blick in meine Fliegenweste, so dass uns keine Zeit für das eigentliche Thema verloren geht.

Weiterlesen Einsteigerkurs Fliegenfischen

Frohe Weihnachten

Liebe Vereinsmitglieder,

am morgigen Sonntag feiern wir den Heiligen Abend und das Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen. Wir haben einige gemeinsame Stunden am Wasser verbracht, zum Beispiel beim Anangeln oder Gemeinschaftsfischen, haben die Meyer Werft in Papenburg besichtigt oder sind während der Fettmarkttage ins Gespräch gekommen. All das hat uns als Vorstand sehr viel Freude bereitet. Aber diese Veranstaltungen müssen natürlich auch vorbereitet werden. Deswegen gilt ein ganz großer Dank allen Helfern des Vereins sowie allen Vorstandsmitgliedern, ohne deren ehrenamtliche Hilfe solche Dinge nicht durchgeführt werden können und so ein großer Verein, wie wir es sind, nicht existieren könnte. Ich hoffe, dass wir noch viele weitere Jahre gemeinsam verbringen werden.

Im nächsten Jahr warten wieder viele spannende Aufgaben auf uns, sei es nach wie vor das Projekt „Endlich ein eigenes Vereinsheim“ oder aber das Fisch-Monitoring an der „Neuen Vechte“. Unsere Gewässer müssen gepflegt und unterhalten und alle weiteren Veranstaltungen vorbereitet und durchgeführt werden. Dazu möchte ich Euch schon jetzt herzlich einladen, denn es werden wieder viele helfende Hände benötigt.

Was mir derzeit noch sehr am Herzen liegt, ist die Position des Kassierers. Unsere Generalversammlung steht vor der Tür und es konnte bis jetzt leider kein potentieller Kassierer ermittelt werden. Es sollte sich doch bei über 300 Mitgliedern eine Person für diese Tätigkeiten finden können! Bitte geht in dieser besinnlichen Weihnachtszeit nochmal in Euch und denkt darüber nach, ob Ihr uns im Vorstand nicht unterstützen könntet.

Nun wünschen wir Euch allen fröhliche Weihnachten im Kreise Eurer Familien und Freunde und ein gesundes, glückliches und fischreiches Jahr 2018!

Forelle ersetzt das Fettmarkt-Schwein

Metelen – 

Es funktioniert auch ohne Schwein: Der Fettmarkt musste zwar ohne das traditionelle Schweineschätzen auskommen, dafür aber sprang der ASV mit seinem Forellen-Schätzen ein. Und auch sonst legten sich die örtlichen Vereine mit Attraktionen mächtig ins Zeug. 

Von Dorothee Zimmer (Westfälische Nachrichten)
 
Zwei Tage Fettmarkt im Herzen des Ortes: Metelens Vereine und die Marktbeschicker hatten zahlreiche Attraktionen vorbereitet. Zwei Tage Fettmarkt im Herzen des Ortes: Metelens Vereine und die Marktbeschicker hatten zahlreiche Attraktionen vorbereitet.
 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fettmarkt hat viel mit Schwein zu tun. Mit dem Borstenvieh als solchem und als Synonym für Glück. Glück zum Beispiel mit dem Wetter, was immerhin am Samstag akzeptabel war und für guten Zulauf sorgte.Ein lebendiges Schwein, dessen Gewicht geschätzt werden konnte, war dieses Mal indes nicht dabei. Der Verzicht der Werbegemeinschaft auf ihren etwa seit 30 Jahren währenden Fettmarkt-Beitrag ging laut Vorsitzendem Ingo Wessler zurück auf den Brief einer Tierschutzorganisation, die die Zurschaustellung heftig kritisierte hatte. Als Konsequenz stellten die Kaufleute das Angebot ein. Weiterlesen Forelle ersetzt das Fettmarkt-Schwein